AGB

English Version Below

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Umfang 

Unser Online-Shop ist ausschließlich für Händler. 

Neben der Überprüfung Ihrer Gewerbestatus im Rahmen des Bestellprozesses sind wir berechtigt, den Nachweis Ihrer Gewerbestatus durch Vorlage geeigneter, aktueller Dokumente wie Handelsregisterauszug oder Gewerbeanmeldung zu verlangen. 

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass es eines weiteren Hinweises bedarf. Soweit der Gewerbetreibende entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen anwendet, widersprechen wir deren Geltung; diese werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir ihnen ausdrücklich zustimmen.

 

2. Vertragspartner, Vertragsabschluss

Der Vertrag kommt zustande mit der GSEcom GmbH & Co. KG.

Mit der Platzierung der Produkte im Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot unsererseits ab, einen Vertrag über diese Artikel abzuschließen. Sie können unsere Produkte vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Angaben ändern, indem Sie die dafür vorgesehenen und während des Bestellvorgangs erläuterten Korrekturmöglichkeiten nutzen. Der Vertrag kommt durch Anklicken des Bestell-Buttons zustande, der Ihre Annahme unseres Angebots über die im Warenkorb enthaltenen Waren anzeigt. Nach dem Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie umgehend eine Bestätigung per E-Mail.

 

3. Vertragssprache, Speicherung des Vertragstextes

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. 

Wir speichern den Vertragstext und leiten die Bestelldaten und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail an Sie weiter. Den Vertragstext können Sie auch in unserem Kundenlogin-Bereich einsehen.

 

4. Lieferbedingungen

Wir liefern kostenlos.

Wir versenden nur, eine Abholung durch den Kunden ist nicht möglich.

Wir liefern nicht an Packstationen.

Wenn das von Ihnen bei uns bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir die bestellten Lieferungen von unserem zuverlässigen Lieferanten nicht erhalten haben, ohne unser Verschulden und trotz entsprechender Bestellungen, werden wir Sie unverzüglich in der Auftragsbestätigung darüber informieren. Wir werden dadurch von unserer Leistungspflicht befreit und können vom Vertrag zurücktreten. Wenn Sie bereits Zahlungen geleistet haben, werden wir diese unverzüglich erstatten.

Vorbehaltlich der Lieferung durch unsere Lieferanten sorgen wir für eine schnelle Lieferung. Kann ein Teil der Bestellung nicht sofort geliefert werden, weil wir die bestellten Lieferungen von unserem zuverlässigen Lieferanten ohne unser Verschulden und trotz entsprechender Bestellung nicht erhalten haben, liefern wir die restliche Ware in einer Nachlieferung ohne Neuberechnung der Versandkosten, soweit dies für Sie zumutbar ist.

  

5. Bezahlung

Sie erklären sich mit der Übermittlung sämtlicher Rechnungen per E-Mail einverstanden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Für den Fall eines Zahlungsverzugs behalten wir uns vor, Ihnen die gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von neun Prozentpunkten über dem Basiszinssatz sowie eine Pauschale in Höhe von 40 Euro in Rechnung zu stellen. Weitere Ansprüche bleiben hiervon unberührt.

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

 

Vorauszahlung

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenforderung eine gegenseitige Verpflichtung gegenüber unserer Hauptforderung beinhaltet, von uns unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

 Ein Zurückbehaltungsrecht steht Ihnen nur zu, wenn Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

  

6. Schäden während der Lieferung 

Die Gefahr des zufälligen Verlusts oder der zufälligen Verschlechterung der Ware geht auf Sie über, sobald wir den Gegenstand dem Spediteur, Frachtführer oder sonstigen Auftragnehmer zur Beförderung an die definierte Person oder Einrichtung übergeben haben. "Kaufleute im Sinne des HGB unterliegen den Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten des § 377 HGB: Der Käufer hat die Ware unverzüglich nach ihrer Ablieferung durch den Verkäufer zu untersuchen, soweit dies im Rahmen des ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes möglich ist, und bei Feststellung eines Mangels unverzüglich dem Verkäufer anzuzeigen. Wenn Sie die darin enthaltenen Anweisungen nicht befolgen, gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, der Mangel war bei der Inspektion nicht erkennbar. Dies gilt nicht, wenn ein bestimmter Mangel von uns arglistig verschwiegen wurde.

 

7. Gewährleistung und Garantien 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

Kundenbetreuung: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0211 / 97 633 681 sowie per E-Mail unter support@ordersolargaps.com

Für Fragen, Reklamationen und Reklamationen steht Ihnen unser Kundendienst werktags von 9.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 0049 211 97 633 681 sowie per E-Mail unter support@ordersolargaps.com zur Verfügung.

 

8. Haftung

 

In jedem Fall haften wir unbeschränkt für Ansprüche wegen Schäden, die von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder gesetzlichen Vertretern verursacht wurden.

- bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit

- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung

- für Garantieverpflichtungen, sofern vereinbart

- gegenüber dem Verbraucher.

Außer in diesen Fällen ist unsere zivilrechtliche Haftung auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und unmittelbaren Schaden begrenzt.

 

9. Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist unser Geschäftssitz ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den Vertragsbeziehungen zwischen uns und Ihnen.

 

 

 

_________________________________________

General terms and conditions

1. Scope

Our online shop is exclusively for traders.
In addition to verifying your status as a trader within the ordering process, we are entitled to request evidence of your status as a trader by provision of suitable, current documents such as a trade register excerpt or business registration documentation.
The present Terms and Conditions shall also apply to future business relations, without any further need of reference thereto. Where the trader employs conflicting or supplementary General Terms and Conditions, we hereby object to their validity; such Terms will only become a contractual component if we expressly agree to them.

 

 

 

2. Contractual partner, formation of contract

The contract is concluded with GSEcom GmbH & Co. KG.

By placing the products in the online shop, we make a binding offer on our part to enter into a contract regarding those items. You may place our products in the shopping basket without obligation and amend your entries at any time prior to submitting your binding order by using the correction facilities that are provided for this purpose and explained during the ordering process. The contract is formed by clicking on the order button which indicates your acceptance of our offer concerning the goods contained in the shopping basket. Once you have sent your order you will immediately receive a confirmation via e-mail.

3. Contract language, saving of the contract text

The language available for contract formation is German.

 

We save the text of the contract and forward the order data and our Terms and Conditions to you by e-mail. You may also view the text of the contract in our customer login area.

4. Delivery conditions

We deliver free of charge.

We only dispatch goods en route; pick up by the customer is not possible.

 

We do not deliver to packing stations.

 

Where the product that you have ordered from us is unavailable because we have not received the supplies ordered from our reliable supplier, without fault on our part and in spite of placing appropriate orders, we will inform you of this immediately in the confirmation of order. We will thereby be released from our obligation to perform and can withdraw from the contract. If you have already made payments, we will refund these without undue delay.

Subject to delivery from our suppliers, we will ensure speedy delivery. Where part of the order cannot be delivered immediately because we have not received the supplies ordered from our reliable supplier, without fault on our part and in spite of placing appropriate orders, we will deliver the remaining goods in an additional shipment without recalculating the shipping costs, insofar as this is reasonable for you.

 

5. Payment

You agree to the transmission of all invoices by e-mail. The consent can be revoked at any time. In the event of default in payment, we reserve the right to charge you the statutory default interest at a rate of nine percentage points above the base rate as well as a flat rate of 40 euros. Further claims remain unaffected by this.

The following payment methods are available to you in our shop:


Advance payment

A right of set-off is only available to you if your counterclaim entails mutuality of obligation with respect to our principal claim, is undisputed by us or has been legally established.

 

A right of retention is only available to you if your counterclaim is based on the same contractual relationship.

 

6. Damage during delivery

The risks of accidental loss or deterioration of the goods will transfer to you once we have submitted the item to the haulier, carrier or other contractor for forwarding to the defined person or establishment. "Kaufleute" as defined by the German Commercial Code (HGB) are subject to the inspection and notification requirements set out in § 377 HGB: The purchaser must examine the goods immediately after their delivery by the vendor, as far as this is practicable in the ordinary course of business, and upon the discovery of any defect must immediately give notice thereof to the vendor. Should you fail to comply with the instructions set out therein; the goods will be deemed to have been approved unless the defect was not detectable on inspection. This shall not apply if a given defect has been concealed by us deceitfully.

7. Warranty and guarantees

Statutory warranty rights shall apply.

 

Customer service: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0211 / 97 633 681 sowie per E-Mail unter support@ordersolargaps.com. Our customer service is available for queries, complaints and claims on working days from 9 a.m. to 6 p.m. via phone at 0049 211 97 633 681 as well as via email at support@ordersolargaps.com.

8. Liability

We shall in any case be liable without limitation for claims due to damages that have been caused by us, our legal representatives or legal agents
• for injury to life, limb or health
• for deliberate or grossly negligent breach of duty
• for guarantee commitments, where agreed
• towards consumer.
Except these cases, our civil law liability is limited to the foreseeable and direct damages at the time of contract conclusion.

 

9. Final provisions

German law shall apply to the exclusion of UN Sales Law.

 

If you are a "Kaufmann" within the meaning of the German Commercial Code (HGB), public-law legal entity or special public-law fund, the exclusive legal jurisdiction for all disputes from contractual relationships between us and you is our registered office.